Autoren gesucht!
Alles rund um Vintage

Markentaschen Second Hand kaufen und Geld sparen

Louis Vuitton Handtaschen im all-in-one-trendshop.de

Handtaschen von Chanel, Louis Vuitton und Hermes sind schön, luxuriös und das absolute Must-Have in bestimmten Kreisen. Vor allem aber sind sie eine große Investition. Ähnlich wie bei Kraftfahrzeugen, kriegt man für sie auch nicht mehr den vollen Preis, wenn man sie Second Hand weiterverkaufen will. Blöd für den Verkäufer, aber gut für Schnäppchenjäger.

Durch die hochwertige Verarbeitung und die Qualität des Leders halten Marktentaschen ein Leben lang, Gebrauchsspuren findet man an den Luxus-Taschen so gut wie nie, da die Besitzerinnen (bei den Preisen!) meist gut mit den Taschen umgehen, aber auch weil die Materialien so unempfindlich sind. Daher sind die Taschen aus zweiter Hand meistens in gutem Zustand. Auf dem Flohmarkt und in Second Hand Läden sind diese Taschen fast nicht zu finden.

Online kann man da mehr Glück haben: Eine kleine aber feine Auswahl von gebrauchten Markentaschen findet sich bereits im All in One Trendshop. Dort kostet dann die rote Vuitton-Tasche vom Bild statt der unverbindlichen Preisempfehlung von 815,00 Euro nur noch 528,90 Euro. Mir persönlich ist das zwar immernoch zu teuer, aber wer sich’s leisten kann, macht da schon ein Schnäppchen.

Autorin: Claudia

Stichworte:

,
« So war der Flohmarkt in Frankfurt (K...
Lieblingsfund: Magazine Clutch »

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Timo sagte am 15. Dezember 2009 um 12:41

    Haha, ohja ganz meine Meinung… toller Artikel! Sch